Unsere Kanzlei Anwälte Rechtsgebiete Rechtsprechung Links Kontakt Impressum
Startseite Unsere Kanzlei

Unsere Kanzlei


Sprechzeiten Anfahrt



Unsere Kanzlei

Die zum 01.01.2016 gegründete Anwaltssozietät Schulz Kneip Löhr basiert auf der zum 02. Januar 2010 gegründeten Anwaltssozietät Schulz & Löhr. Diese ging aus der Einzelkanzlei von Herrn Rechtsanwalt Detlef Schulz hervor, die ihren Sitz in 30974 Wennigsen, Wennigser Straße 14, hatte.

Herr Rechtsanwalt Schulz war viele Jahre schwerpunktmäßig bundesweit für verschiedene Versicherungsunternehmen tätig. Zum 02.01.2017 ist er aus der Sozietät ausgeschieden.

Herr Rechtsanwalt Glenn Löhr, LL.M. (Master of Law [Versicherungsrecht]), hat seit 2005 in der Kanzlei Mandate/Prozesse im Versicherungsrecht sowie im Bau- und Architektenrecht bearbeitet.

Dies gilt ebenfalls für Herrn Rechtsanwalt Nils Christian Brunotte, der bereits seit dem Jahr 2005 als freier Mitarbeiter u. a. für Herrn Rechtsanwalt Schulz tätig war und seit dem 01.01.2011 in der Sozietät fest angestellt ist.

Seit April 2010 ist auch Herr Rechtsanwalt Michael Kneip für die Sozietät tätig, seit 01.01.2016 ist er Partner. Sein Tätigkeitsschwerpunkt liegt im Bauhaftpflichtrecht.

Die Anwaltssozietät Schulz Kneip Löhr ist auf die Beratung und Vertretung von Versicherungsunternehmen, insbesondere auf den Rechtsgebieten Sachversicherung (incl. Technische Versicherungen), Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung (Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung, Privathaftpflichtversicherung, Betriebshaftpflichtversicherung und Berufshaftpflichtversicherung [Bau-/Architekten-Haftpflichtversicherung]) spezialisiert.

Die auf dieser Seite abrufbaren Entscheidungen (Urteile/Beschlüsse usw.) zeigen einen Ausschnitt aus der täglichen Arbeit der früheren Anwaltskanzlei RA Detlef Schulz und jetzigen Sozietät.

Neben den von uns vertretenen Versicherungsunternehmen zählen wir Architekten, Bauunternehmen, Handwerksbetriebe und Privatpersonen zu unseren Mandanten.

Zu den einzelnen Rechtsgebieten finden Sie auf dieser Homepage Entscheidungen, die fortlaufend ergänzt und aktualisiert werden.